Pro Juventute Logo 147.ch Logo

Ihre Spende rettet Leben



Bereits mit 15 Franken können wir Kindern und Jugendlichen helfen, die sich in einem persönlichen Notfall an uns wenden.

Wählen Sie die Anzahl Beratungen à 15 Franken, die Sie spenden möchten.



Die Situation bleibt angespannt

Die Beratung beim 147 zeigt eine Rekordhöhe Anzahl Beratungen zu Suizidgedanken. Im Vergleich zum Vorjahr führte das 147 im laufenden Jahr 40 Prozent mehr Beratungen zum Thema Suizidgedanken durch. Jeden Tag steht 147 mit 700 Kindern und Jugendlichen in Kontakt, pro Tag sind es 7 Kontakte zu Suizidabsichten. Die Beratungskanäle von 147 müssen überall und auch in Spitzenzeiten für alle erreichbar sein. Um dies zu erreichen, braucht es zusätzliche finanzielle Ressourcen.

Anzahl Beratungen nach Kanal: Vergleich 2020 - 2021

Statistik 1
Statistik Pro Juventute

Top-Einzelthemen: Januar-September 2021

Statistik 2
Statistik Pro Juventute

Jetzt spenden


147 - Da für Kinder und Jugendliche in Not

Bei 147 wählen Kinder und Jugendliche selber, auf welchem Kanal sie Beratung wünschen. Sei es per Telefon, E-Mail, SMS oder Chat. Zusätzlich gibt es bei uns das Chatten unter Gleichaltrigen: Jugendliche werden von Jugendlichen beraten - selbstverständlich mit einem Experten an der Seite.

Wissenschaftliche Studien und die Daten aus dem Beratungsalltag von 147 sprechen eine deutliche Sprache: Kinder und Jugendliche sind über alle Altersgruppen betrachtet von den Folgen der Corona-Krise psychisch am meisten belastet. In dieser schwierigen Zeit wollen wir uneingeschränkt für alle Kinder und Jugendlichen da sein. Mit 15 Franken können wir bereits helfen.


Jetzt spenden